Menü
Online bestellen Autos
MOSKAU Ändern
Büro
Moskau,
Wolgograd Prospekt, d. 2
ZEITPLAN
DAILY
mit bis zu 9.00 19.00
TELEFON
Moskau:
+7 (495) 649 07 59

Moskau
Wählen Sie Ihre Stadt:
Die Wahl der Stadt wird dazu beitragen, relevante bereitzustellen
Informationen über Dienstleistungen und deren Preise in Ihrer Stadt!
Büroadresse
Wolgogradsky-Prospekt, 2
Zeitplan
Täglich rund um die Uhr
Annahme der Bewerbungen 9: 00-19: 00 Uhr
+7 (495) 649-07-59
Fordern Sie einen Anruf

Es wurde bekannt, was der neue Crossover-Ferrari sein wird

Es wurde bekannt, was der neue Crossover-Ferrari sein wird

Der Ferrari Purosangue ist der erste Crossover der italienischen Marke, der in der Automobil-Community heftig diskutiert wird. Laut den Entwicklern wird diese Modifikation durch ihre Kraft und ihr hervorragendes Handling (wie gesagt eine der besten ihrer Klasse) bestechen.

Zuvor ist Ferrari Purosangue bereits in die Linse von Reportern geraten. Vorher auf der Strecke wurde er jedoch immer in einer Schutzfolie rausgeschmissen. Diesmal wurde das Auto ohne Tarnung gesehen. Seine Bilder sind direkt in der Werkstatt entstanden, wo die Handwerker daran arbeiten, den neuen „schönen Italiener“ zusammenzubauen. Der Original-Crossover soll 2022 offiziell vorgestellt werden. Das zumindest versprechen die Mitarbeiter von Carscoops.

Den neuen Fotos nach zu urteilen, ist der Ferrari Purosangue ein eher untypisches Auto. Vor dem Hintergrund anderer Frequenzweichen zeichnet es sich durch eine niedrige Landung und eine geringe Bodenfreiheit aus (gleichzeitig war es jedoch höchstwahrscheinlich mit einer Luftfederung mit einzustellender Bodenfreiheit ausgestattet).

Mit seinem Design erinnert der Ferrari Purosangue an den SF90 Stradale, den berühmten Supersportwagen. Was diese beiden gemeinsam haben, sind dünne LED-Scheinwerfer und eine Betonung der „Nase“. Die Gestaltung der Rückseite entpuppte sich als recht traditionell. Hier sieht man die gebrandeten vier Laternen.

Technische Merkmale der Maschine hat der Hersteller nicht eilig zu äußern. Gerüchten zufolge entstand der Ferrari Purosangue auf Basis des Ferrari Roma im Heck eines Coupés. Es ist auch möglich, dass der Ferrari-Crossover ein Paar leistungsstarker Motoren, V6- und V8-Kraftwerke erhält. Diese Motoren können am Ausgang 600 bis 700 "Pferde" erzeugen. Aufgeladene Aggregate können durch ein Hybridsystem ergänzt werden. Auch bei der Top-Modifikation mit V12-Motor ist das Erscheinen eines solchen nicht auszuschließen. Fans von Allradautos dürfte der Hersteller enttäuschen. Er kann einer solchen Übermittlung widersprechen.

Beliebte Autos

Bewertungen

Dankesschreiben von RUE "Beltamozhservice"
Danke Brief
Dankesschreiben von EastOne Limited Liability Company
Danke Brief
Dankesbrief von JSC "ODONA"
Danke Brief
Feedback von JSC "Aviasalon"
Danke Brief
Danke von JGC CORPORATION
Danke Brief
Danke, Brief von DIMEX
Danke Brief
JSC "GAZPROM Krasnodar"
Danke Brief
AVIATION CENTER
Danke Brief
ANO "OVKS-Institut"
Danke Brief
JSC "AVIASALON"
Danke Brief
LLC "Dimex"
Danke Brief
Ltd. "Red Line Group"
Danke Brief
Repräsentanz von Vifor (International) Inc.
Danke Brief
Unternehmen Travelmart
Danke Brief
Ltd. Adico
Danke Brief
"TNS Russland"
Danke Brief
LLC "Stroymontazh"
Danke Brief
"National Research Tomsk Polytechnic University"
Danke Brief
GOOD PLANET
Danke Brief
SUE SMP Medproektremstroy
Danke Brief