Menü
Online bestellen Autos
STELLEN
Moskau,
Wolgograd Prospekt, d. 2
St. Petersburg, Ligovsky Prospect,
d. 87, 5 Stock, Büro. 583
ZEITPLAN
DAILY
mit bis zu 9.00 19.00
PHONES
Moskau:
+7 (495) 649 07 59

St. Petersburg:
+7 (812) 649 07 59
Fordern Sie einen Anruf
Moskau, Wolgograd Prospekt, d. 2
St. Petersburg, Ligovsky Avenue, 87-Dorf
Jeden Tag, rund um die Uhr
Rufen Sie für Anwendungen mit bis zu 9.00 19.00
Sankt Petersburg
Fordern Sie einen Anruf

Überprüfung illiquider Automodelle, die schwer zu beseitigen sind

Überprüfung illiquider Automodelle, die schwer zu beseitigen sind

Es ist kein Geheimnis, dass es Autos gibt, deren Nachfrage nicht nur in den Salons, sondern auch auf dem Sekundärmarkt enorm ist. Sie buchstäblich "mit ihren Händen abreißen." Es gibt aber auch Autos, die mehrere Monate ohne Zwischenrufe von interessierten Käufern im Band hängen können. Infolgedessen müssen ihre Besitzer den Preis mehr und mehr entlasten. Sie sind es, die unserem Bericht gewidmet sind.

Mercedes Benz B-Klasse

Mercedes Benz B-Klasse

Eine der Besonderheiten des russischen Automobilmarktes ist, dass sich unsere Landsleute nicht an die Klasse der Minivans, besonders an die Luxusmodelle dieses Segments, anpassen können.

Die Verkäufe der neuen B-Klasse sind eher bescheiden und die Liquidität in der Autohalle ist schlecht.

Skoda Yeti 1.2 TSI

Skoda Yeti 1.2 TSI

Das Modell des Skoda Yeti ist in Russland recht populär, aber nicht mit dem 1,2-Liter-Motor. Nach Meinung der Autofahrer ist die vereinfachte Modifikation des 1.2 TSI nicht stark genug für nicht das kleinste Auto, was bedeutet, dass es sich schneller abnutzen wird und aus der Betriebsordnung kommt.

Ford Fiesta Limousine

Ford Fiesta Limousine

Es ist bemerkenswert, aber die Fiesta Fließheck verkauft sich ausgezeichnet und ist nicht nur in Autohäusern, sondern auch auf dem Sekundärmarkt, sowie die gesamte Aufstellung der europäischen Produktion von Ford-Autos beliebt. Und nur einem Modell wird die Aufmerksamkeit entzogen. Und was in den Augen der Autofahrer die Unattraktivität der "Fiesta" -Limousine verursachte, ist noch unklar.

Nissan Qashqai 1.2

Nissan Qashqai 1.2

Eine weitere "Grundkonfiguration" eines beliebten Autos, dessen Marktposition zu wünschen übrig lässt. Autofahrer sind eher der 2-Liter "Atmospheric", als der klassische 1,2-Liter-Turbo. Sie können verstanden werden, da ein leistungsfähigerer Motor benötigt wird, um wertvolle Offroad-Qualitäten zu erreichen.

Nissan Terrano

Nissan Terrano

Skeptiker nannten dieses Modell "die Schande des legendären Namens". Dieses Auto sollte ein weitläufiger Offroad-Eroberer mit hervorragender Ausrüstung werden, und tatsächlich war es ein weiterer umgebauter Renault Duster. Und wenn letzterer aufgrund seiner Verfügbarkeit eine hohe Popularität genießt, sehen die neuen Terrano-Käufer wegen der hohen Kosten der Marke nicht einmal aus.

Suzuki SX4

Suzuki SX4

Die erste Generation SX4 wurde als eine der zuverlässigsten Kompaktmaschinen mit Automatik- und Allradantrieb anerkannt. Leider wurde das Auto in der zweiten Generation nicht nur in der Größe, sondern auch im Preis größer, so dass sich die Käufer von ihm abwandten und begannen, Miniatur-Allrad-Stadtautos anderer Hersteller zu betrachten.

Hyundai i30

Hyundai i30

Ehrlich gesagt, der Verkauf dieses Modells in unserem Land "ging einfach nicht", trotz der Hoffnungen, die der koreanische Hersteller auf den russischen Markt gesetzt hatte. Sehr schnell verschwand das Auto aus den Salons der Händler, aber was mit den Autos, die bereits verkauft worden sind, zu tun. Im Sekundärmarkt müssen ihre Besitzer vor allem bei der Grundausstattung mit 1,4-Liter-Motor und "Mechanik" deutlich nachgeben.

Mitsubishi L200

Mitsubishi L200

Nach dem Eintritt in den russischen Markt Volkswagen Amarok Umsatz Mitsubishi L200 in dem Land stark zurückgegangen. "Amarok" ist aus technologischer Sicht fortschrittlicher und seine Motoren sind leistungsfähiger und die Ergonomie höher. Im Allgemeinen, einige feste Pluspunkte! Aufgrund der Existenz eines solchen ernstzunehmenden Wettbewerbers müssen die Verkäufer von L200 die Preise auf dem Sekundärmarkt sehr stark senken.

Hyundai Tucson

Hyundai Tucson

Im Allgemeinen ist nicht klar, was in Hyundai gehofft wurde, als sie dieses Auto an uns auslieferten. Dies ist bei weitem nicht die günstigste Version des Tucson mit einem Turbomotor auf 1,6 l und einem Robotergetriebe. Der Verkauf der vorgestellten Version von Händlern ist einfach schrecklich. Es ist nicht schwer zu erraten, mit welchen Schwierigkeiten es notwendig sein wird, Verkäufer dieses Autos im Sekundärmarkt zu treffen.

Die Firma "TransLux" bietet ihren Kunden nur die besten Autos an. Sie werden der Garant für Ihren Erfolg sein, da sie nicht nur bei russischen Bürgern beliebt sind, sondern auch bei Europäern. Mit einer Modellanzahl von Autos auf Mietbasis mit Fahrer angeboten, können Sie sehen unter diesem Link.

Beliebte Autos

Bewertungen

Dankesschreiben von EastOne Limited Liability Company
Danke Brief
Dankschreiben von ODONA JSC
Danke Brief
Feedback von OJSC Aviasalon
Danke Brief
Danke von JGC CORPORATION
Danke Brief
Danke, Brief von DIMEX
Danke Brief
JSC "Gazprom Krasnodar"
Danke Brief
AVIATION CENTER
Danke Brief
ANO "OVKS-Institut"
Danke Brief
JSC "Air Show"
Danke Brief
"Dimex" Ltd.
Danke Brief
Ltd. "Red Line Group"
Danke Brief
Zenith-RS
Danke Brief
Ilja Semjonow
Danke Brief
Valeria Trifonova
Danke Brief
Vertretung "Vifor (International) Inc ..
Danke Brief
Zemun Daniela
Danke Brief
Ksenia Petrowa
Danke Brief
Ltd. "Red Line Group"
Danke Brief
Ltd. "Die H-Tech Rus"
Danke Brief
Unternehmen Travelmart
Danke Brief